Jesus rocks >>

Kirche digital

Digitale Angebote (nicht nur) für die Zeit der Corona-Krise: Impulse und mehr >>

Aktuelles vom
Pfarrverband Lauterhofen

Lesungen, Evangelium, Fürbitten und Predigt von Pfarrer Gerhard Ehrl zum 18. Sonntag im Jahreskreis A.



Andachten um geistliche Berufe


Herzliche Einladung zu den Andachten um geistliche Berufe in unserer Wallfahrtskirche in Trautmannshofen am 2. August., 6. September. und 4. Oktober 2020! Mehr Infos >>

Kinder-, Jugend- und Familiengottesdienste


Klicken Sie auf das Bild, um es zu vergrößern und noch weitere Bilder zu sehen.

Die Pfarrverbände Oberwiesenacker und Lauterhofen sind auch in außergewöhnlichen Zeiten bei den Menschen und starteten eine neue Reihe Kindergottesdienste. Dabei greifen wir im Rahmen der Richtlinien und Regeln zu Außengottesdiensten.
Impressionen können Sie / könnt Ihr anhand der Bilder entnehmen. Herzlichen Dank an alle Teams
Ihr/Euer Gemeindereferent Peter Denk

Nächster Termin: 9. August, 10.15 Uhr im Park Lauterhofen

Besuch des KiGa Maria Goretti


Klicken Sie auf das Bild, um es zu vergrößern und noch weitere Bilder zu sehen.

Am Montag, 29. Juni, waren die Mitglieder des Pfarrgemeinderats und der Kirchenverwaltung in den neuen Kindergarten Maria Goretti eingeladen. Kindergartenleiterin Anita Franek führte durch die Räume und beantwortete alle Fragen der Anwesenden.



Jugendband "16LA" im Fernsehmagazin Kreuzplus

Während der Einschränkungen aufgrund von Corona entstanden auch in Kirchengemeinden viele digitale Angebote. Ein Beispiel stellt das Fernsehprogramm der Diözese Eichstätt in diesen Tagen auf www.bistum-eichstaett.de bzw. www.kreuzplus.de und auf regionalen TV-Sendern wie IN-TV, O-TV etc. vor: Die Online-Angebote und -Impulse von Gemeindereferent Peter Denk in den Pfarrverbänden Lauterhofen und Pilsach-Oberwiesenacker, besonders ein Videoclip der Lauterhofener Jugendband "Sixteen LA".




Archiv Kurzmeldungen 2020 >>>

Datenschutz: Bei kirchlichen Veranstaltungen und Festen werden Fotos gemacht, die evtl. auch veröffentlicht werden. Wenn Sie nicht möchten, dass ein Bild von Ihnen oder Ihrem Kind veröffentlicht wird, dann melden Sie sich bitte rechtzeitig im Pfarramt. Pfarrer Gerhard Ehrl


Ihr Beitrag zur Pfarrverbands-Homepage

Sie haben eine Anregung für die Homepage oder eine Veranstaltung? Schreiben Sie uns! >>>